BWL in Bildern - 516 Ronald Reagans Steuerreform
Public domain as a work prepared by an officer or employee of the United States Government as part of that person’s official duties under the terms of Title 17, Chapter 1, Section 105 of the US Code.

Die US-Regierung unter Ronald Reagan senkt 1981 den Spitzensteuersatz von 70% auf 33%

Diese Politik beruhte auf der Theorie des Ökonomen Arthur B. Laffer, dass mit zunehmendem Steuersatz die Steuereinnahmen erst steigen, dann aber sinken. Er überzeugte Reagans Berater davon, indem er die „Laffer-Kurve“ bei einem Essen auf eine Serviette malte. Der tatsächliche Effekt der Steuerreform war jedoch weniger stark als erhofft.

#bwl_politik #rechnungswesen_controlling